Kommen Sie am Samstag, dem 7. Juli mit zur Demonstrations-fahrt auf der Schiene und engagieren Sie sich so für eine gute Zukunft der Frankenbahn

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
es kommt selten vor, dass wir zu einer Demonstration aufrufen. Doch genau das wollen wir nun tun. Denn: Wir sind uns einig, dass der Öffentliche Personennahverkehr eines der Zukunftsthemen für unsere beiden Kreise ist. Genutzt werden die Verkehrsmittel aber nur, wenn auch ein attraktives Angebot existiert. Das ist derzeit auf der Frankenbahn, vor allem auf der Strecke zwischen Osterburken und Lauda, nicht der Fall. Deshalb wollen wir mit einer Demonstrationsfahrt am Samstag, dem 7. Juli ein überregional erkennbares Zeichen setzen. Kernforderungen unserer Landkreise sind:

  • Regelmäßige Regionalbahnverkehre zwischen Osterburken und Lauda
  • Ausbau der Bahninfrastruktur
  • Sanierung der Haltepunkte

Die Durchsetzung solcher Forderungen bedarf manchmal ungewöhnlicher Maßnahmen. Wir appellieren da-her an Sie, sich an diesem Tag zu solidarisieren und mit uns auf die Schiene zu gehen. Je mehr Teilnehmer es sind, desto mehr Nachdruck verleihen wir unserem Anliegen.

Informationsflyer im PDF-Format

Wir zählen auf Sie!

Landrat Dr. Achim Brötel  und Landrat Reinhard Frank

Kontakt

Stadt Boxberg

Kurpfalzstraße 29
97944 Boxberg
Tel: +49 (0)7930 605-0
Fax: +49 (0)7930 605-29

Öffnungszeiten
Montag bis Mittwoch
 8:00 Uhr bis 12:30 Uhr

Donnerstag
13:30 Uhr bis 18:00 Uhr

Freitag
 8:00 Uhr bis 12:00 Uhr

Joomla templates by JoomlaShine